Stromversorgung

Ohne Strom läuft nichts mehr.

Heute ist elektrische Energie zu einen unverzichtbaren Bestandteil unseres Lebens geworden. Elektrizität ist universell verwendbar und wird daher als edelste Energieform betrachtet. Doch meist endet unser Bewusstsein für Strom an der Steckdose.

Mit der Möglichkeit den eigenen Strom emissionsfrei selbst zu erzeugen, und so mit überschaubarem Aufwand die eigene Stromversorgung mindestens zu ergänzen, wird die Neugier für diese Energieform nach über 100 Jahren erneut in das Bewusstsein gerückt.

Veröffentlicht von

Monika Hübener

Account Manager Photovoltaik