Potenzial

Das Potenzial erneuerbarer Energiequellen in Deutschland übersteigt den täglichen Bedarf um ein Vielfaches. Allein die jährliche Sonneneinstrahlung ist rund 90-mal so groß wie der jährliche Energiebedarf.

Wenn wir Wind, Geothermie und Wasserkraft, sowie Biomasse dazu nehmen und nur 1% dieses Potenzials anzapfen, wäre der Energiebedarf (Strom und Wärme!) vollständig gedeckt.