Eigenbau

Auch als geschickter Heimwerker, der sich fachkundig beraten lässt, sollten Sie sich bei allen Arbeiten wirklich sicher sein, wenn Sie diese selbst ausführen. Die Installation einer Photovoltaikanlage birgt einige Gefahren. Allein aufgrund schriftlicher Anleitungen sollten Sie sich nicht an einen Selbstbau einer netzgekoppelten Solarstromanlage heranwagen.

Hilfreich sind Kenntnisse in Metallbau und Elektroinstallation, sowie bei Dacharbeiten. Dann können Sie einen Teil dieser Arbeiten selbst ausführen oder mithelfen um Geld zu sparen. Als Selbstbauer können Sie sich für die Schritte mehr Zeit nehmen. Ein Installationsbetrieb arbeitet schnell und effizient.

Bedenken Sie auch, dass Sie ggf. auf Gewährleistungen verzichten, die Ihnen sonst der Installationsbetrieb auf die Arbeit zusichert.

Veröffentlicht von

Monika Hübener

Account Manager Photovoltaik